Access Manager

Access Manager

DIE ZUVERLÄSSIGE LÖSUNG FÜR AUTOMATISIERTES BERECHTIGUNGS­MANAGEMENT

Der Access Manager ermöglicht Ihnen Ihr Berechtigungsmanagement rund um Fileserver, SharePoint, Active Directory und Drittsysteme vollständig zu automatisieren. Hierdurch können Sie operative Aufwände, z.B. in der IT-Administration, nachhaltig reduzieren während Sie zeitgleich die Informationssicherheit durch Monitoring, Auditierung und transparentes Reporting für die Datenverantwortlichen in Ihren Fachabteilungen steigern.

Ein zentraler Bestandteil hierfür ist der Self Service des Access Managers, um Fachabteilungen und Endanwender ohne IT-Hintergrundwissen in den Prozess der Berechtigungsverwaltung einbeziehen zu können. Die Bedienung erfolgt intuitiv über den Browser. Leicht verständliche Reports schaffen Transparenz auch für technische Laien.

Die technische Umgebung wird per Monitoring überwacht und Berechtigungen vor unautorisierten Veränderungen geschützt. Der Access Manager ist nahezu unbegrenzt skalierbar, multilingual und für den global verteilten Multi-Standorteinsatz konzipiert. Der modulare Aufbau ermöglicht den bedarfsgerechten Einsatz in Ihrer Infrastruktur.

Self Service

  • Einbeziehen der Fachabteilungen durch Antragstellung & Genehmigungsworkflows
  • Entscheidung durch Datenverantwortliche
  • Kombination aus Profilen & individuellen Berechtigungen
  • Zeitliche Befristungen
  • Browserbasiert
  • Für Fileserver, SharePoint, Applikationen, Drucker etc.

Automation

  • Technische Umsetzung ohne manuelle Eingriffe
  • Revisionssichere Dokumentation
  • Kontinuierliche Überprüfung der Berechtigungsstruktur
  • Automatische Korrektur der technischen Umgebung
  • Protokollierung von Abweichungen
  • Entlastung der IT

Reporting

  • Transparente Darstellung der Berechtigungssituation auch für technische Laien
  • Daten- und Userzentrierte Auswertungen
  • Audit-Trail aller Veränderungen
  • Historische Berichte über die Berechtigungssituation
  • Direkt im Browser abrufbar

Was unsere Kunden sagen

Der Access Manager verwaltet seit Jahren zuverlässig und vollautomatisiert unsere AD-Berechtigungen – von Fileservern über SharePoint bis hin zu Druckern und Applikationen. Unsere Datenverantwortlichen vergeben via Self Service individuelle Berechtigungen sowie Rechte für Abteilungen und Projekte – alles ohne IT-Unterstützung. Genau so, wie wir es uns vorstellen.

Paul D.IT Administrator

Lernen Sie die Module des Access Managers kennen

Modularer Aufbau für bedarfsgerechte Anpassung

Fileserver Management

Basismodul

Berechtigungsmanagement für Dateiordner

Transparente Darstellung der bestehenden Berechtigungen auf Dateiordnern

Datenkategorisierung gemäß EU-DSGVO

Kombination von individuellen on-demand und Profilberechtigungen zur Erreichung des Need-to-Know Prinzips

SharePoint Management

Erweiterungsmodul

Berechtigungsmanagement Site Collections & Sites von SharePoint 2013, 2016 und Office 365

Datenkategorisierung gemäß EU-DSGVO

Kombination von individuellen on-demand und Profilberechtigungen zur Erreichung des Need-to-Know Prinzips

Monitoring von nicht autorisierten Veränderungen & umfangreiches Reporting

3rd Party Management

Erweiterungsmodul

Aktive Verwaltung von AD-Sicherheits- und Verteilergruppen Mitgliedschaften mit optionaler zeitlicher Befristung

Transparente Darstellung der bestehenden Berechtigungen auf verschiedensten Elementen

Datenkategorisierung gemäß EU-DSGVO

Kombination von individuellen on-demand und Profilberechtigungen zur Erreichung des Need-to-Know Prinzips

Fileserver Accounting

Erweiterungsmodul

Volumenabhängige Belastung von Kostenstellen nach dem Verursacherprinzip (Chargeback Verfahren)

Automatisierte Erfassung von Speicherplatznutzung auf Basis von zugeordneten Kostenstellen und definierbaren Preismodellen

Automatisierter Export der Abrechnungsdaten

REST API

Erweiterungsmodul

Nahtlose Integration des automatisierten Berechtigungsmanagements in bestehende Systemlandschaften

Vollautomatisiertes Berechtigungsmanagement durch Systeme

Authentifizierung der technischen Benutzer zur Absicherung

Vollständige Auditierung von Tätigkeiten der technischen Benutzer

NTFS Permission Analyzer

Migrationstool

Ermittlung der aktuellen NTFS-Berechtigungssituation

Auflösung von berechtigten AD-Gruppen und AD-Benutzern

Darstellung von NTFS-Berechtigungen pro Ordner und AD-Benutzer

Verschiedene Filtermöglichkeiten für die Ausgabe der Berechtigungen

Lernen Sie den Access Manager kennen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für eine individuelle Produktvorstellung. Unsere Experten für Berechtigungsmanagement stellen Ihnen den Access Manager gerne ausführlich vor:

4 + 3 = ?